|    HOME    |    KONTAKT    |    IMPRESSUM    |    DATENSCHUTZ    |
AUS DER BERATUNG

Hilfe für Mitglieder

"Kann ich nahe Verwandte von der Bestattung ausschließen?"

Nahe Verwandte können nur von einer Bestattung ausgeschlossen werden, wenn dies nachweislich dem Willen des Verstorbenen entspricht. Ansonsten haben nahe Verwandte das Recht, an den Bestattungsfeierlichkeiten teilzunehmen, und können dies sogar gerichtlich durchsetzen.

"Ist bei anonymen Bestattungen auf dem Friedhof der Bestattungsort unbekannt?"

Zur anonymen Bestattung gehört es, dass bei der Beisetzung keine Trauergäste anwesend sind und über den genauen Ort der Beisetzung von der Friedhofsverwaltung keine Auskunft gegeben wird. Zumindest aber über die Lage des entsprechenden Grabfelds werden
die Angehörigen informiert. Intern verzeichnen Friedhofsverwaltungen von jeder einzelnen Urne den genauen Beisetzungsort

Weitere Fälle aus der Aeternitas-Beratung finden Sie auf der Aeternitas-Internetseite unter www.aeternitas.de im Bereich "Aus der Beratung".

|    Zurück    |    Home    |    Kontakt    |    Impressum    |


  


AUSGABE 01.2016

 
 

INHALT

 
   ZEIT & GEIST  
     VOM WERT DES ALTERS  
   TRAUERKULTUR  
     TRAUER ERFINDET SICH NEU  
   GESICHTER UND GESCHICHTEN  
     DIE STIMME DER DEUTSCHEN  
   GESUNDHEIT & FITNESS  
     PLATZ SCHAFFEN!  
   FREIZEIT & REISEN  
     WO DER FRÜHLING WOHNT  
       EDITORIAL  
     TRAUERNDE NICHT AUSSCHLIESSEN  
   FORUM  
     AETERNITAS INFORMIERT  
   AUS DER BERATUNG  
     HILFE FÜR MITGLIEDER

 
 
 

ARCHIVE

 
 
04.2018
03.2018
02.2018
01.2018
04.2017
03.2017
02.2017
01.2017
04.2016
03.2016
02.2016
01.2016
04.2015
03.2015
02.2015
01.2015
04.2014
03.2014
02.2014
01.2014
04.2013
03.2013
02.2013
01.2013
04.2012
03.2012
02.2012
01.2012